Kiva Kredite erreichen 25 Mio. US$

Die Plattform Kiva.org, die Kredite an Kleinstunternehmer in Entwicklungsländern vermittelt, hat seit dem Start 2005 schon mehr als 25 Mio. US$ Kredite vergeben. Dieser Meilenstein wurde am Wochenende erreicht. Wie auf der Statistikseite von Kiva zu sehen ist, haben über 260.000 Anleger über 37.000 Kredite zusammen finanziert. Bei Kiva erhalten Anleger keine Zinsen (die Kreditnehmer zahlen aber Zinsen an die lokalen Mikrofinanz-Partner von Kiva). Im Moment liegt die Kreditausfallrate nur bei 0,11 Prozent – die Zahlungsmoral ist ausgesprochen gut.

Auch die 22 Kiva Kredite an deren Finanzierung ich beteiligt bin laufen planmäßig. 5 sind bereits zurückgezahlt.

Kiva ist eine non-profit Organisation, die 2005 von Matt und Jessica Flannery gegründet wurde. Kiva beschäftigt zur Zeit 16 hauptamtliche Mitarbeiter und finanziert sich aus Spenden die Anleger zahlen. Zusätzlich engagieren sich sehr viele ehrenamtliche Helfer. Die Website Kiva.org wird täglich von rund 15.000 bis 20.000 Besuchern aufgerufen.

Ein ähnliches Konzept verfolgt MyC4.com mit dem Unterschied, dass die Anleger bei MyC4 Zinsen auf ihre Kredite erhalten.

(Quelle des Fotos: Kiva.org) 

Gruppenleitergen? Herdentrieb?
Smava wird 1 Jahr alt - bisher gute Rendite

One thought on “Kiva Kredite erreichen 25 Mio. US$

Kommentarfunktion ist geschlossen.