P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Anlegen bei Robocash
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Seedrs: AssetzCapital  
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdinvesting
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7863

BeitragVerfasst am: 16.02.2015, 15:54    Titel: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Bei Seedrs ist gerade ein sehr interessanter Pitch.
Assetz Capital, ein mittelgroßer, etablierter P2P Kreditmarktplatz nimmt im Rahmen eeiner Convertible Note 2 Mio. Pfund Kapitel auf

Zum Pitch

AssetzCapital hatte ich letztes Jahr besucht
http://www.p2p-banking.com/countries/uk-a-visit-with-assetz-capital/

Die 'Convertible Note' unterscheidet sich von den üblichen Equity Pitches bei Seedrs - mehr dazu hier:
https://seedrs.files.wordpress.com/2014/12/convertible-term-sheet.pdf

Da Assetz am Markt bereits etabliert ist, dürfte die Bewertung relativ hoch ausfallen. Valuation cap sind 60 Mio. GBP.
Ich hab gerade einen Betrag investiert.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7863

BeitragVerfasst am: 17.02.2015, 11:09    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Ist inzwischen schon mehr als halb gefüllt: 1,03 Mio., 120 Anleger
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MysticX



Anmeldedatum: 30.08.2013
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: 17.02.2015, 11:54    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Ich bin auch mal mit einem moderaten Betrag eingestiegen. Die wollen ja recht ambitioniert wachsen und ggf. in ein paar Jahren einen IPO machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 3883

BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 17:48    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Und nun sind die ersten 2 Millionen voll.
Angenehm in diesem Fall, sie haben ein maximales (Over-)Fundinglimit veröffentlicht (4 Millionen).
Das ist ja auf Seedrs leider nicht immer so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 3883

BeitragVerfasst am: 04.03.2015, 20:29    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Interessant. Jetzt ist Assetz der erste Fall, bei dem man sehen kann, wie Leute auch Gebote wieder canceln. In Einzelfällen ist das ja garantiert schon immer vorgekommen (ich hab's auch schon gelegentlich gemacht, in einem Fall sogar aus Versehen, wobei ich gar nicht so unfroh drüber bin).
Aber bei Assetz hat es doch etwas andere Dimensionen, heute ist jedenfalls der zweite Tag (nach letztem Freitag), bei dem mir auffällt, dass abends der investierte Betrag kleiner ist, als am Vormittag...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7863

BeitragVerfasst am: 04.03.2015, 21:22    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Ich vermute eher, dass das Bieter sind die nicht fristgerecht gezahlt haben.
Die Frist bei Seedrs sind 7 Tage nach Überschreiten der 100% Grenze.
Bei dem Assetz Capital Pitch dürfte es deshalb so auffällig sein, weil Assetz Capital viele eigene Anleger als Investoren quasi "mitgebracht" hat, diese also bei Seedrs neu sind, und mit den Abläufen nicht vertraut sind (oder ggf. den Pitch zunächst falsch verstanden haben und damit ihre Gebote bewusst verfallen lassen haben).
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 3883

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 03:11    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Ich vermute eher, dass das Bieter sind die nicht fristgerecht gezahlt haben.

Nein. Ich habe auch einem Teil meines Gebots noch nicht bezahlt und stehe damit aber noch mit drin.
Zitat:

Die Frist bei Seedrs sind 7 Tage nach Überschreiten der 100% Grenze.

Ja, aber danach werden sie nur dann storniert, wenn das Projekt geschlossen wird. Assetz hat aber gesagt, dass sie bis 3 Mio gehen wollen und das Projekt noch nicht geschlossen. Alle, die nicht gezahlt haben, riskieren insofern, raus zu fliegen, wenn Assetz das doch früher zu macht, ich würde aber zumindest vermuten, dass sie das nochmal ankündigen würden, ansonsten läuft das Projekt noch evtl. sehr lange, da sehe ich nicht ein, monatelang Kohle drin zu parken. Die täglichen Drängelmails von Seedrs ignoriere ich dann routiniert.

Zitat:

Bei dem Assetz Capital Pitch dürfte es deshalb so auffällig sein, weil Assetz Capital viele eigene Anleger als Investoren quasi "mitgebracht" hat, diese also bei Seedrs neu sind, und mit den Abläufen nicht vertraut sind (oder ggf. den Pitch zunächst falsch verstanden haben und damit ihre Gebote bewusst verfallen lassen haben).

Fast alle erfolgreichen Projekte bringen ja 30-50% der Investoren "schon mit", oft bieten die ja schon vor Freischaltung.
Alle anderen haben es schwer.

Ich glaube eher, dass da drei andere Dinge im Spiel sind: zum einen sind da ja durchaus ein paar nicht uninteressante Fragen (zum Teil immer noch nicht beantwortet) in der Q&A aufgekommen. Mir z.B. wurde auch in dem Rahmen erst klar, wie klein die tatsächlich sind und auf meine Frage zum Anteil des Geschäfts aus anderen Assetz-Bereichen habe ich auch keine Antwort bekommen.
Dann noch die Tatsache, dass LendingClub ja gerade etwas umbewertet wird von "Tech" auf "Finance"-Bewertung (IMHO eine Schwachsinnsdiskussion, aber so sind Börsenanalysten...), das alles hat evtl. beim einen oder anderen doch am Wachstumspotenzial zweifeln lassen.

Und zum anderen habe ich das Gefühl, dass Seedrs gerade an der Kapazitätsgrenze was verfügbares Kapital auf der Plattform angeht, operiert. Da wird gerade viel nicht gerade fix voll. So Mini-Projekte wie Oppo gehen natürlich schnell, aber die größeren... Und die haben ja gerade mehrere Dinger da drauf, die gleich mehrere 100K oder gar mehrere Mio haben wollen.
Da sind dann immer die anfänglichen Invests ganz schnell, denn die bringen alle einen Stamm Investoren mit, danach wird's dann aber ganz langsam.

Und dann sind sie jetzt natürlich im Overfunding, d.h. jetzt musst Du das Geld schon haben, um zu investieren. Jetzt kannst Du nicht mal eben ein Gebot über 10K abgeben und dann irgendwann zahlen.

Meine Prognose: wenn die die 3Mio noch voll bekommen wollen, werden sie die ganze Laufzeit des Projektes brauchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 3883

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 03:18    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Mein aktuelles Lieblingsprojekt (das Schuh-Ding) kommt übrigens auch so gar nicht vom Fleck.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7863

BeitragVerfasst am: 21.03.2015, 18:08    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Der von Dir präferierte Schuh-Pitch könnte es grad so schaffen. Noch 8 Tage und er nähert sich 100%
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 3883

BeitragVerfasst am: 21.03.2015, 20:51    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Ja, hat nach ein paar Medienauftritten in der letzten Woche wieder etwas Tempo zugelegt.
Dafür ist der Afrike-Social-Media-Pitch gescheitert, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7863

BeitragVerfasst am: 09.04.2015, 13:09    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

http://www.cityam.com/213302/fintech-family
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 3883

BeitragVerfasst am: 09.04.2015, 13:28    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
http://www.cityam.com/213302/fintech-family


So Artikel darfst Du mir nicht zu lesen geben, dann bekomme ich immer gleich Zweifel, ob ich nicht mein Investment noch canceln will Smile

Zitat:

Back in 2010, it became clear to the co-founders of Assetz Capital that the banking system was broken. So we set out to make a difference – not just to help restart business lending, but to make a long-lasting change for the better.


Ich meine: der tut, als hätten sie die Idee für geschnittenes Brot gehabt, dabei sind sie ja nun nur jemand, der in einem Hype-Markt die nächste Nische gesucht hat.
Und 2010 zu erkennen, "dass das Bankensystem kaputt ist"? Wie haben sie das erkannt? Sie haben einen Artikel mit "den populärsten Phrasen der letzten zwei Jahre" gefunden?

Ahhhh....... Da rettet mich jetzt wieder nur mein altes Corporate-Finance-Lehrbuch: "Managers often act smarter than they talk". Puh.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7863

BeitragVerfasst am: 28.05.2015, 15:57    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Interview
http://www.crowdfundinsider.com/2015/05/66478-assetz-capital-raises-3179750-bristish-p2p-lender-overfunds-second-largest-seedrs-campaign-to-date/
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 3883

BeitragVerfasst am: 17.02.2016, 03:43    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Ach herrjeh. Ein weiteres "Update" von Assetz und wieder keine einzige belastbare Zahl drin nur hohles Bla-Bla.

Der Laden nervt echt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MysticX



Anmeldedatum: 30.08.2013
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: 18.02.2016, 10:38    Titel: Re: Seedrs: AssetzCapital Antworten mit Zitat

Das hin und her mit dem Trigger-Event der Convertible geht mir total auf den Kranz. Ich habe den Eindruck die schieben das so weit in die Zukunft, dass selbst mit Rabatt, durch das massive Wachstum der Firma dann der Share-Preis auf einem Niveau sein wird zu dem es triggert - weit weit weit über dem Niveau das man zu der Zeit gehabt hätte als das Funding für die Convertible stattfand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdinvesting Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 33529


Impressum