P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung  
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 8586

BeitragVerfasst am: 12.09.2014, 16:28    Titel: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Ich hab heute mal nach Alternativen zu Transferwise geschaut und bin auf Currencyfair gestossen, dass ich dann mal testen werde.

Gebühren bei Transferwise :
0,5% des Betrages (allerdings aufgrund von Promotions die erste Überweisung häufig kostenlos für neue Kunden)

Gebühren bei Currencyfair :
3 Pfund fix + ca. 0,15% (Spread)
allerdings kann man Einfluß auf den Spread nehmen, je nachdem wie eilig man es hat.

Currencyfair ist für Überweisungs-Beträge ab ca. 1000 bis 1200 Pfund günstiger als Transferwise .

Rate, die mir Currencyfair heute anzeigte:



Rate, die mir Transferwise heute für den selben Zielbetrag anzeigte



Ich habe mich bei Currencyfair vorhin registriert und eine initiale Überweisung angestossen. Ich werde dann weiter über meine Currencyfair Erfahrungen berichten im Vergleich zu Transferwise.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze


Zuletzt bearbeitet von Claus Lehmann am 15.03.2015, 15:57, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3607
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13.09.2014, 15:04    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Bei meinem Experiment ist die Überweisung per KK kostenlos gewesen, die Rücküberweisung dagegen gebührenpflichtig. Vllt. rechnet es sich erst dann für mich wenn man das Geld (einen höheren Betrag) am Ende der Laufzeit eines Kredites vom Konto von Ablrate zurücküberweisen lässt?
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 869
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 14.09.2014, 09:14    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Bei meinem Experiment ist die Überweisung per KK kostenlos gewesen, die Rücküberweisung dagegen gebührenpflichtig. Vllt. rechnet es sich erst dann für mich wenn man das Geld (einen höheren Betrag) am Ende der Laufzeit eines Kredites vom Konto von Ablrate zurücküberweisen lässt?

D. h. aber, dass das die Rückflüsse jahrelang unverzinst bei Ablrate rumliegen. Das beeinflusst die efffektive Rendite nicht unerheblich. Es lohnt sich erst wenn man höhere Beträge investiert damit die Rückflüsse höher sind und man die dann in kürzeren Intervallen zurück transferieren kann.
_________________
auxmoney

smava
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 14.09.2014, 09:14    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 8586

BeitragVerfasst am: 14.09.2014, 09:30    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Stimmt. Aber ab ca. 2.500 Pfund Invest sind die Rückflüsse so hoch, dass man einmal alle 4 Monate in einen neuen 100 Pfund Anteil reinvestieren kann. Ausserdem sind auch Kredite in Planung bei denen die Tilgung nicht endfällig sondern als Annuitätendarlehen erfolgt. Damit dürfte dann auch monatliche Reinvestition durchführbar sein.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 5796
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 14.09.2014, 09:56    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

.. wenn es soviele interessante Projekte geben wird.

Naja, wer auf solchen Plattformen anlegt, hat wahrscheinlich noch ganz wo anders Geld unverzinst herumliegen. AUf ein paar Pfund kommt es da nicht an. Und bei der aktuellen TG-Rendite bleibt der Zinsabstand auch so noch hoch genug.

Trotzdem wäre natürlich ein kostenlosen Rücküberweisungsverfahren sehrinteressant. Ich zahle auch über die KK ein und bekomme so wie es aussieht sogar noch 0,4% Cashback + ca. 6 Wochen Geld das mich nicht kostet Razz
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 24%/ Investiere per API.
Stand 10/2017
AM, lendico, zencap, twino: Investitionen eingestellt.
mintos, estateguru, moneything, ablrate, swaper, flender: 4stellige Summen, gut 10%-13% XIRR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 8586

BeitragVerfasst am: 16.09.2014, 18:01    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Meine Überweisung war gestern bei Currencyfair eingegangen.
Ich hab dann eine Umtauschorder in GBP aufgegeben und dabei nicht die aktuell angebotene Rate gewählt sondern eine um 2 Ticks bessere angeklickt.


Und ist auch aufgegangen. Heute vormittag kam die Nachricht von Currencyfair, dass die Order zu dem besseren Wechselkurs erfolgreich ausgeführt wurde.

Ich hab es dann jetzt eben an Ablrate transferiert und gehe davon aus, dass es morgen dort eingeht.

Insgesamt ist der ablauf bei Currencyfair etwas aufwändiger als bei Transferwise da zwei seperate Schritte erforderlich sind. Dafür kann man aber - wenn man es nicht eilig hat - auf einen etwas besseren Wechselkurs warten der durch die Schwankungen dann ggf. kurzfristig erreicht wird.

P.S.: Currencyfair bietet übrigens 2-factor authentification als Voice-Mitteilung auf Festnetz. Schick. Hatte ich vorher so noch nirgends gesehen. Klappt reibungslos.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 5796
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 16.09.2014, 19:01    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Danke für den Tipp, auch interessant für den nächsten England-Urlaub.
Ist auch der umgekehrte Weg möglich? Das wäre noch besser!
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 24%/ Investiere per API.
Stand 10/2017
AM, lendico, zencap, twino: Investitionen eingestellt.
mintos, estateguru, moneything, ablrate, swaper, flender: 4stellige Summen, gut 10%-13% XIRR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 8586

BeitragVerfasst am: 16.09.2014, 19:04    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Ich steh auf dem Schlauch Oktaeder, wie willst Du das im Urlaub nutzen??? Du kannst damit nicht Geld direkt abheben sondern nur an ein britisches Bankkonto überweisen.

Natürlich unterstützt Currencyfair auch den umgekehrten Weg. Ob Ablrate da mitzieht weiß ich nicht, aber angesichts des Posts von Vagabund in dem anderen Thread hätten sie ja ein hohes Eigeninteresse da sie selbst auch Bankgebühren sparen würden. Ich würde sagen einfach mal fragen wenn es soweit ist. Lass sie erst mal mehr Kredite ranschaffen Very Happy

P.S.: Mit welcher Kreditkarte bekommst Du 0,4% Cashback auf diese Transaktionen?
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 5796
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 16.09.2014, 19:12    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Naja, in diesem Jahr hate ich vier Überweisungen an private Ferienhausvermieter mit entsprechenden Gebühren...

Mit Ablrate sollte man dann schon mal verhandeln.

http://www.andasa.de/
außer bei Barabhebungen echt super (für diese besser Postbank sparcard).
Gerade ausgiebig in den USA beides getestet.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 24%/ Investiere per API.
Stand 10/2017
AM, lendico, zencap, twino: Investitionen eingestellt.
mintos, estateguru, moneything, ablrate, swaper, flender: 4stellige Summen, gut 10%-13% XIRR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 8586

BeitragVerfasst am: 16.09.2014, 19:31    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Interessant. Danke für den Hinweis. Von der Karte hatte ich noch nie gehört, ist anscheinend jedoch rebrandede Version von einer mir schon bekannten ausgebenden Bank.

P.S.: was für einen Kreditrahmen/Monat bekommst Du da eingeräumt
P.P.S: Wenn die Karte Dir keine Auslandseinsatzgebühr berechnet - hast Du gecheckt, ob sie sich das nicht über einen schlechten Wechselkurs wiederholen??

Ferienhäuser/-unterkünfte hab ich in den letzten Jahren meist per Paypal gezahlt, wenn sie denn keine KK nahmen.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 8586

BeitragVerfasst am: 17.09.2014, 09:08    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Ich hab vor einigen Tagen nach Euren Berichten probeweise auch mal 100 GBP per Kreditkarte eingezahlt.
Wie nicht anders erwartet wurde mir Auslandseinsatzentgelt in meiner Kreditkartenabrechnung berechnet.
Für mich sind somit Currencyfair oder Transferwise die günstigeren Einzahlungsmöglichkeiten.

Wer also per Kreditkarte bei Ablrate einzahlen sollte vorher nochmal die Konditionen für das Auslandseinsatzentgelt checken. Das dürfte bei den meisten deutschen Kreditkarten über 1% liegen.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3607
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 17.09.2014, 10:22    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Wie nicht anders erwartet wurde mir Auslandseinsatzentgelt in meiner Kreditkartenabrechnung berechnet.

Inzwischen habe ich die Abrechnung von der Bank erhalten und kann das so bei meiner KK Überweisung nicht bestätigen. Ausgerechnet mit der KK (Advanzia Bank) die mir von AUX bei der Registrierung "aufgedrückt" wurde! Auch der Wechselkurs von 0,7964 war zu dem Zeitpunkt okay. Weiterer Vorteil: "7 Wochen zinsfreies Zahlungsziel". Problematisch bleibt weiterhin eine kostengünstige Rücküberweisungsart zu finden. Vielleicht für die Zukunft doch TransferWise?
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 8586

BeitragVerfasst am: 17.09.2014, 10:31    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Ja, aber Advanzia und die Karte die Oktaeder benutzt, sind in dieser Hinsicht absolute Ausnahmen im Markt.
Für Euch natürlich gut.

Fast alle deutschen KK berechnen ein Auslandseinsatzentgelt.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 5796
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 17.09.2014, 12:22    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Das ist die gleiche Karte, und das war für mich ein wichtiges Kriterium.
Ansonsten gibts noch die von fidor (leider nicht mehr kostenlos) mit erträglichen 49ct/Transaktion.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 24%/ Investiere per API.
Stand 10/2017
AM, lendico, zencap, twino: Investitionen eingestellt.
mintos, estateguru, moneything, ablrate, swaper, flender: 4stellige Summen, gut 10%-13% XIRR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 8586

BeitragVerfasst am: 17.09.2014, 16:18    Titel: Re: Currencyfair als Transferwise Alternative für UK Zahlung Antworten mit Zitat

Das geld via Currencyfair ist heute - also am nächsten Tag - von Ablrate als Guthaben gebucht worden.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 34724


Impressum