P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Collateral Erfahrungen (UK)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3608
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 19:27    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Polarstern hat Folgendes geschrieben:
Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Habe schon die ersten Zinsen erhalten! Werden wirklich täglich gutgeschrieben. Very Happy



Hast Du denn was auf das Konto bekommen, oder nur die accrued interests unter My Loans gesehen?

Die Zinsen wurden noch nicht meinem Konto gutgeschrieben, sondern wie von dir vermutet unter "My Loans" aufgeführt! Wink
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3608
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 13:59    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Eine Frage an die Runde:
"Musste jeder bei der Registrierung ein "memorable word" angeben?"
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 8591

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 14:01    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Ich schon
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Polarstern



Anmeldedatum: 02.03.2017
Beiträge: 1017

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 14:11    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Das ist doch das, welches die beim Einloggen immer mit 3 Feldern abfragen. Am besten 11111 eingeben, das geht am schnellsten beim einloggen Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3608
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 14:20    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Ich dachte schon ich wäre der "Einzige"! Ich wollte das Wort eigentlich wieder löschen, gelang mir aber nicht, da es lt. Aussage von Collateral Bestandteil der "Plattform / Login"ist. Nur eine Wortänderung unter "My Account / Details" ist möglich!

"It is a requirement of the security of the platform to have a memorable word. Without it you cannot access the platform, therefore we can't delete it".
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3608
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 14:23    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Polarstern hat Folgendes geschrieben:
Das ist doch das, welches die beim Einloggen immer mit 3 Feldern abfragen. Am besten 11111 eingeben, das geht am schnellsten beim einloggen Laughing

Sind denn fünf "11111" überhaupt ein Wort? Rolling Eyes
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Polarstern



Anmeldedatum: 02.03.2017
Beiträge: 1017

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 14:57    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Ziffern gehen genauso gut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3608
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 15:26    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Polarstern hat Folgendes geschrieben:
Ich bin offenbar zu blöde für Collateral. Habe mich registriert und Bestätigung erhalten. Nur einloggen kann ich mich nicht, da angeblich mail oder Paßwort falsch sind. Neues Paßwort angefordert, aber da kommt nix bei mir an. Was kann man da noch falsch machen?

Du musst unten in die 3 Kästchen die Buchstaben von deinem hinterlegten Wort eingeben, z.B. Kästchen 1 den 2. Buchstaben, Kästchen 2 den 5. Buchstaben deines Wortes usw.! Wink

Das meinte ich als du dich nach deiner Registrierung vergeblich bemüht hast einzuloggen! Wink
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Polarstern



Anmeldedatum: 02.03.2017
Beiträge: 1017

BeitragVerfasst am: 12.07.2017, 11:15    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Ich habe gerade mal ein wenig gestöbert und fand etwas für mich völlig sinnfreies. Wieso gibt jemand Goldmünzen für 12% (plus Marge für Collateral) ins Pfandhaus, anstatt die einfach zu verkaufen und dann, wenn er wieder Geld hat, selbige neu zu kaufen? Ich habe zwar keine Ahnung, wie in GB die Spannen zwischen EK und VK sind, bei uns liegt sie bei ca 4%. Klar bleibt da natürlich das Risiko eines Preisanstieges, kann aber auch genauso gut in die andere Richtung gehen.


Was hat es eigentlich für eine Bedeutung, daß bei den Availables einige Resttage fett dargestellt sind?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3608
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.07.2017, 14:22    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Polarstern hat Folgendes geschrieben:
Was hat es eigentlich für eine Bedeutung, daß bei den Availables einige Resttage fett dargestellt sind?


Ich habe mich mal schlau gemacht:

a.) The loans that are showing the days in bold are to indicate that the loan end date has moved back as the borrower drew down funds at a later date.
b.) Those are loans that the draw down date has changed.
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nathan



Anmeldedatum: 22.02.2017
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 12.07.2017, 14:36    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Polarstern hat Folgendes geschrieben:
Ich habe gerade mal ein wenig gestöbert und fand etwas für mich völlig sinnfreies. Wieso gibt jemand Goldmünzen für 12% (plus Marge für Collateral) ins Pfandhaus, anstatt die einfach zu verkaufen und dann, wenn er wieder Geld hat, selbige neu zu kaufen?


Du denkst zu kurz. Je nach Alter der Münzen steckt neben dem reinen Goldwert ein nicht unbeträchtlicher Sammlerwert darin. Vielleicht sind im Moment die Preise für Sammlermünzen ungünstig aber der Besitzer braucht JETZT dringend Geld. Verkaufen kann man nur einmal. Manche Stücke (Erbstücke) etc. kann man auch nicht so einfach wiederbeschaffen. Für mich macht Verpfändung vor Verkauf daher schon Sinn.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Polarstern



Anmeldedatum: 02.03.2017
Beiträge: 1017

BeitragVerfasst am: 12.07.2017, 14:58    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Danke @ Vagabund! Wink

Wobei mir nicht klar ist, wozu ich eine solche Info brauche. Aber seis drum. (also Deine Info natürlich schon, weil sie meine Frage beantwortet Very Happy )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 8591

BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 12:53    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Neuer Collateral Kredit mit Cashback kommt

Zitat:

We have one new loan available now. This loan is offering interest at a rate of 12%, plus a Cashback Incentive.

Cashback only applies to the Primary Market and will be paid to investors the day after drawdown.

For Investments of £0.00 - £4,999.99 – 0.25% Cashback
For Investments of £5,000.00 - £9,999.99 – 0.5% Cashback
For Investments of £10,000.00 - £24,999.99 – 1.0% Cashback
For Investments of £25,000.00 - £49,999.99 – 2.0% Cashback
For Investments of £50,000.00 - £99,999.99 – 3.0% Cashback
For Investments of £100,000.00 + – 4.0% Cashback

_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Lendy, Lendix und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3608
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 13:27    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Habe ich auch gerade erfahren und werde mal die nächsten 0,25% Cashback "abgreifen"! Wink
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 3608
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.07.2017, 14:38    Titel: Re: Collateral Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

12 Mails innerhalb einer Minute über zurückgezahlte Kredite und Zinsen erhalten! Shocked
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 34744


Impressum