P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Viainvest
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bondmason Erfahrungen (UK)  
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7197

BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 08:36    Titel: Bondmason Erfahrungen (UK) Antworten mit Zitat

Ich habe mit Bondmason einen Test eines weiteren UK Anbieters gestartet.
http://www.p2p-kredite.com/versuchsballon-bondmason-investment_2016.html

Für die Einzahlung empfehle ich Transferwise oder Currencyfair zu verwenden.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Saving Stream und viele weitere Marktplätze


Zuletzt bearbeitet von Claus Lehmann am 08.03.2017, 11:14, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7197

BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 11:43    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Gerade kamen 6 weiter Kredite in meinem Bondmason Portfolio dazu. Alles kurzlaufende Invoice Discounting Kredite mit relativen hohen Zinssätzen von 7,4% bis 16,1% nominal.

Inzwischen sind 24% meiner Einzahlung investiert.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Saving Stream und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aalfiete
Gast





BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 11:46    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Woran erkennst du, daß die endfällig sind? Was ist denn da die maximale Laufzeit?
Nach oben
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7197

BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 12:17    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

In dem Artikel auf die 2. Grafik klicken zum vergrößern.
In der Spalte "Repayment Profile" steht "Bullet". Das steht für einen "bullet loan" also einen endfälligen Kredit.

Bei mir im Portfolio ist die maximale RestlLaufzeit derzeit 13 Monate.

Die generell angestrebte Verteilung (zwei Drittel Anteil unter 12 Monaten Laufzeit) findet sich in der letzten Grafik auf dieser Seite
https://www.bondmason.com/statistics
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Saving Stream und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aalfiete
Gast





BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 12:34    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Danke!

Man kann also auch nicht die maximale Laufzeit vorgeben? Also könnte man sich theoretisch 1/3 mit 60 Monaten einfangen und die dann ggf vererben? Smile


Zuletzt bearbeitet von Aalfiete am 21.09.2016, 15:39, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7197

BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 14:58    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Ja
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Saving Stream und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaelR1809



Anmeldedatum: 16.08.2014
Beiträge: 149

BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 20:03    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Gerade kamen 6 weiter Kredite in meinem Bondmason Portfolio dazu. Alles kurzlaufende Invoice Discounting Kredite mit relativen hohen Zinssätzen von 7,4% bis 16,1% nominal.


Klingt alles auf den ersten Blick recht vielversprechend, aber im Zuge des Brexits und möglichen Folgen lasse ich lieber die Finger davon. Wenn das Pfund fällt, fällt auch die Rendite
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7197

BeitragVerfasst am: 23.09.2016, 08:31    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Stand bei Bondmason an Tag 3: 33% meiner Einzahlung ist investiert


_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Saving Stream und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7197

BeitragVerfasst am: 23.09.2016, 17:26    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Im heutigen Newsletter waren ein paar Zusatzinformationen
Bondmason nutzt derzeit 19 Anbieter
Einer davon ist Fiduciam https://www.bondmason.com/spotlight-%E2%80%A6-fiduciam
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Saving Stream und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7197

BeitragVerfasst am: 28.09.2016, 18:27    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Heute sind weitere 7 Kredite dazugekommen. Angezeigter Current Return in meinem Bondmason Portfolio ist jetzt 9,78%. Jetzt 40% meiner Einzahlung investiert

Bei einem einzigen der neuen Kredite wird der konkrete zugrundeliegende Kredit https://www.moneything.com/p2p/Loan/invest/540.html und damit auch der Marktplatz Moneything aus dem dieser Kredit stammt offengelegt.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Saving Stream und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7197

BeitragVerfasst am: 29.09.2016, 22:09    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Heute noch mal 9 neue Kreditanteile in meinem Portfolio. Alle Invoice Discounting. Und mit erstaunlich hohen Nominalzinssätzen von 10,0% bis 19,6% (!) bei Restlaufzeiten bis 2 Monaten. Zumindest bei diesen werde ich also noch dieses Jahr sehen, ob sie pünktlich zurückbezahlt werden, oder ob es Zahlungsprobleme gibt.

An Tag 9 sind aktuell 49% meiner Einzahlung investiert.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Saving Stream und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aalfiete
Gast





BeitragVerfasst am: 30.09.2016, 08:16    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Bei einem einzigen der neuen Kredite wird der konkrete zugrundeliegende Kredit https://www.moneything.com/p2p/Loan/invest/540.html und damit auch der Marktplatz Moneything aus dem dieser Kredit stammt offengelegt.



Welchen Zinssatz hast Du denn da bei Bondmason im Vergleich zu den 12% bei MT?
Nach oben
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7197

BeitragVerfasst am: 30.09.2016, 09:02    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Nominal auch 12%. Bondmason reicht die Kredite ja nur durch und verändert sie nicht. Allerdings muss ich hierauf die 1% Gebühr an Bondmason zahlen. In dem Fall also ein schlechteres Geschäft als wenn ich selbst bei Monething anlegen würde.
Aber das Verkaufsargument von Bondmason ist ja gerade, dass sie mir die Arbeit abnehmen und ich mich nicht darum kümmern muss mir auf verschiedensten Marktplätzen Kredite auszusuchen und Portfolios aufzubauen.
Und an manche Kredite würde ich auch nicht rankommen. Ich weiß nicht von welcher britischen Plattform die Invoice Discounting Anteile sind, ich vermute mal Marketinvoice oder Platform Black. An die würde ich direkt nicht drankommen. Das gleiche gilt für die weiter oben erwähnten Fiduciam Kredite.
Wer versuchen will die Rendite auf das letzte Prozent zu optimieren und seine P2P Portfolios aktiv managen will, für den ist Bondmason nicht die beste Wahl. Ich will das mal zu Diversifikationszwecken testen und wenn sie die prognostiezierten 7% Rendite nach Gebühren und Ausfällen erreichen dann ist das attraktiv.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Saving Stream und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aalfiete
Gast





BeitragVerfasst am: 30.09.2016, 10:00    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Erstmal danke für die Antwort.

Nun aber eine weitere Frage: Habe ich das richtig verstanden, daß die 1% Gebühr eine Jahresgebühr ist? Also mal angenommen, eine Invoice läuft 1 Monat, dann berechnen die Dir nur 0,0833%?? Da wär man ja bei jeder Depotgebühr deutlich teurer dran.
Nach oben
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 7197

BeitragVerfasst am: 30.09.2016, 10:17    Titel: Re: Bondmason Erfahrungen Antworten mit Zitat

Genaue Definition siehe im ganz oben verlinkten Blogartikel. M.E. ist Dein Beispiel zutreffend.
_________________
Meine Investments: Smava (beendet), Auxmoney (auslaufend), Bondora , Investly , Estateguru , Saving Stream und viele weitere Marktplätze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 32923


Impressum