P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Viainvest
Neue Berichte zum Thema P2P Kredite
Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv?  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Lendico
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hopo



Anmeldedatum: 14.06.2014
Beiträge: 51
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 03:03    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Sindy hat Folgendes geschrieben:

...
Vielleicht ist aber die Fokussierung auf Firmenkredite gar nicht so schlecht.
Question Mal ne Frage... die Unternehmenskredite gab es ja schon länger, wer hat denn da fokussiert investiert? und wie ist da Eure Statistik so? Question
...


Ja ich habe nach dem Kulanz-Thema ein paar Monate gewartet, beobachtet und dann nur noch in Firmenkredite dort investiert.
Bei ca. 110 Stück habe ich seit Juli 2015 nur einen Aussetzer, der seit mehreren Monaten nicht bedient wird. Alle anderen laufen, bis auf mal einen Schluckauf für einen Monat, flüssig.

sorry nicht 110. das war ein typo.
Exakt 101 Firmenkredite seit Juli 2015.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 977
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 17:02    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

hopo hat Folgendes geschrieben:
ich habe nach dem Kulanz-Thema ein paar Monate gewartet, beobachtet und dann nur noch in Firmenkredite dort investiert.
Bei ca. 110 Stück habe ich seit Juli 2015 nur einen Aussetzer, der seit mehreren Monaten nicht bedient wird. Alle anderen laufen, bis auf mal einen Schluckauf für einen Monat, flüssig.

sorry nicht 110. das war ein typo.
Exakt 101 Firmenkredite seit Juli 2015.


Sieht nach geringeren Ausfallzahlen aus. Darf ich nach deinem Durchschnittszins bei den Firmenkrediten fragen? Ungefähr?
_________________
Auxmoney: + 7% XIRR (AM: + 9%)
Fellow Finance: + 33% XIRR (FF: + 30%)
Omaraha: + 21% XIRR (OM: + 30%)
Savy: +16% XIRR
Bondora: + 30% XIRR (BO: + 39%) Bondora Statistikseite
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 977
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 25.01.2017, 16:45    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Das Chaos bei Lendico geht weiter.

- Lendico Deal mit spanische Bank BBVA geplatzt
- Mehrere Führungskräfte gehen von Bord
- Entlassungen vor Weihnachten 2016

Quelle: http://www.gruenderszene.de/allgemein/lendico-krise
_________________
Auxmoney: + 7% XIRR (AM: + 9%)
Fellow Finance: + 33% XIRR (FF: + 30%)
Omaraha: + 21% XIRR (OM: + 30%)
Savy: +16% XIRR
Bondora: + 30% XIRR (BO: + 39%) Bondora Statistikseite
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elohim



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 1039
Wohnort: Milky Way

BeitragVerfasst am: 25.01.2017, 18:36    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Unabhängig davon, dass ich sehr froh bin und bleibe, ausgestiegen zu sein bei Lendico (mit 90% meiner Investitionen über Kulanzangebot abgesichert, während von den 10% die Hälfte der Investitionssumme über 60 Tage in Verzug oder im Inkasso ist): Denke ich dass der Richtungswechsel hin zu Firmenkrediten für das Unternehmen die Rettung sein könnte, und auch für die Investoren ein relativ sicherer Hafen. Für mich aber ein endgültig abgefahrener Zug.
_________________
.:. ☿ ♄ ☿ .:.
⚕ 🌑 🌓 🌕 ⚕
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hopo



Anmeldedatum: 14.06.2014
Beiträge: 51
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25.01.2017, 22:57    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Bandit55555 hat Folgendes geschrieben:
hopo hat Folgendes geschrieben:
ich habe nach dem Kulanz-Thema ein paar Monate gewartet, beobachtet und dann nur noch in Firmenkredite dort investiert.
Bei ca. 110 Stück habe ich seit Juli 2015 nur einen Aussetzer, der seit mehreren Monaten nicht bedient wird. Alle anderen laufen, bis auf mal einen Schluckauf für einen Monat, flüssig.

sorry nicht 110. das war ein typo.
Exakt 101 Firmenkredite seit Juli 2015.


Sieht nach geringeren Ausfallzahlen aus. Darf ich nach deinem Durchschnittszins bei den Firmenkrediten fragen? Ungefähr?


Lt. meiner Excel-Tapete (öhemm, Open Office) komme ich bei Lendico auf 7,36% per annum.
Das ist vergleichsweise lahm, das weiß ich, aber besser als 1,25% auf's Festgeld.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sindy



Anmeldedatum: 20.09.2016
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 26.01.2017, 08:23    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Bandit55555 hat Folgendes geschrieben:
Das Chaos bei Lendico geht weiter.

- Lendico Deal mit spanische Bank BBVA geplatzt
- Mehrere Führungskräfte gehen von Bord
- Entlassungen vor Weihnachten 2016

Quelle: http://www.gruenderszene.de/allgemein/lendico-krise


Danke für die Information... Werde das Ganze erst mal weiter beobachten. So wie es aussieht ist das Kreditgeschäft mit Firmenkunden weit risikoloser. Aber da keiner weiß wo die Reise von Lendico hingeht und tatsächlich die Konkurrenz stark ist und nicht nur über die beiden genannten Kandidaten. Gibt ja noch Kapilendo etc. wird sich Zeigen wie Stabil Lendico ende 2017 bzw. 2018 steht.

Aber es bleibt spannend Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 4902
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 26.01.2017, 08:27    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Ich traue den Firmenkrediten keinen Meter. Das Problem ist ja, dass man fast bis zur letzen Rate im Risiko steht. Bei zencap sah das ja auch viele Monate lang sehr gut aus.. jetzt nicht mehr!
Und was das Mahnwesen von lendico angeht, da wird nicht viel zu holen sein. Hauptstrategie ist gar nichts zu tun. Das übertrifft Auxmoney noch um Längen.
Viel Spaß beim Investieren, aber ohne mich.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 27%/ Investiere per API.
Stand 2/2017
AM, lendico, zencap: Investitionen eingestellt.
mintos. twino, estateguru, moneything, ablrate, swaper: kleinere Summen, gut 10% XIRR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elohim



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 1039
Wohnort: Milky Way

BeitragVerfasst am: 26.01.2017, 10:41    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Ich traue den Firmenkrediten keinen Meter. Das Problem ist ja, dass man fast bis zur letzen Rate im Risiko steht. Bei zencap sah das ja auch viele Monate lang sehr gut aus.. jetzt nicht mehr!
Und was das Mahnwesen von lendico angeht, da wird nicht viel zu holen sein. Hauptstrategie ist gar nichts zu tun. Das übertrifft Auxmoney noch um Längen.
Viel Spaß beim Investieren, aber ohne mich.


Da die Zinsen niedriger sind, muss tatsächlich ein Firmenkredit bis (fast) zum Schluss abbezahlt werden, damit der Investor mit Gewinn rausgeht.

Und tatsächlich kann man das Mahnwesen von L. am ehesten als nicht existent bezeichnen, und die beste Vorhersage für die Zukunft bleibt die Vergangenheit (gekennzeichnet ebenfalls durch massiven Vertrauensverlust).
_________________
.:. ☿ ♄ ☿ .:.
⚕ 🌑 🌓 🌕 ⚕
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hopo



Anmeldedatum: 14.06.2014
Beiträge: 51
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 26.01.2017, 13:15    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Langsam aber sicher ist für mich völlig OK.
Diversifikation ist auch ein Thema über diverse Kraut- und P2P-Plattformen hinweg.
Für mich läuft Lendico, andere lass ich auslaufen.
Solange ich grün sehe, ist jedes Investment für mich "gut".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sp1703



Anmeldedatum: 01.03.2016
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 27.01.2017, 15:03    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Heute wieder eine ganze Reihe von Zahlungen gutgeschrieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sp1703



Anmeldedatum: 01.03.2016
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 06.02.2017, 14:16    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Zitat:
„Aus dem Nischenstatus in den Massenmarkt“

Im Sommer des vergangenen Jahres ging die Rocket-Internet-Tochter Lendico ein Joint Venture mit der Schweizer PostFinance ein und gründete die Lendico Schweiz AG. Deren CEO, Myriam Reinle, sowie Lendico-Gründer Clemens Paschke äußern sich im Interview über die Ziele der Kreditplattform in der Schweiz.



https://bankingclub.de/aus-dem-nischenstatus-in-den-massenmarkt/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 4902
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 06.02.2017, 14:21    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Zitat:
In der Schweiz gab es kein Unternehmen mit einer vergleichbaren Erfahrung,

LOL. Da hat lendico ja echte Pluspunkte Razz
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 27%/ Investiere per API.
Stand 2/2017
AM, lendico, zencap: Investitionen eingestellt.
mintos. twino, estateguru, moneything, ablrate, swaper: kleinere Summen, gut 10% XIRR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sp1703



Anmeldedatum: 01.03.2016
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 09.02.2017, 14:06    Titel: Re: Betreibt Lendico das Geschäft eigentlich noch aktiv? Antworten mit Zitat

Die Zahlungen vom 01. des Monats sind heute bei mir gebucht worden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Lendico Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 32556


Impressum