Kredite von Privat an Privat – die wichtigsten Informationen – Update 2017

Sie brauchen schnelle, kompakte Informationen statt der detaillierten Tests, die dieser Blog publiziert? In diesem Artikel lesen Sie die wichtigsten aktuellen Tipps zum Thema P2P-Kredite. Wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten, haben Sie die Wahl zwischen folgenden Marktplätze für Kredite von Privatpersonen (P2P Kredit FAQ): Giromatch, Auxmoney, Crosslend und Smava. Bei diesen Anbietern kann der Kredit kostenlos beantragt werden. Gebühren fallen erst dann an, wenn die Kreditanfrage bewilligt wird und das Geld ausgezahlt wird. Es kann sinnvoll sein bei mehreren Plattformen parallel Kreditanträge zu stellen und abzuwarten wo die Zinsen und sonstigen Konditionen am Besten sind. Dabei besteht kein Risiko, denn Kreditnehmer haben bei dieser Form des Ratenkredites über das Internet ein 14-tägiges Widerrufsrecht nach dem Gesetz.

Für Anleger kommen deutsche -z.B. Auxmoney – und internationale P2P Kreditmarktplätze wie z.B. Bondora , Estateguru, Saving Stream oder Investly für das Investment in Frage. Ergänzend sind meine Berichte über meine Erfahrungen als Anleger bei Bondora (meine Rendite dort betrug zuletzt über 15%) Weiterlesen

Kredite von Privat an Privat – die wichtigsten Informationen – Update 2016

Sie brauchen schnelle, kompakte Informationen statt der detaillierten Testberichte, die dieser Blog publiziert? In dieser Übersicht lesen Sie die wichtigsten aktuellen Tipps zum Thema P2P-Kredite. Wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten, haben Sie die Wahl zwischen folgenden Marktplätze für Kredite von Privatpersonen (P2P Kredit FAQ): Giromatch, Auxmoney, Crosslend, Lendico und Smava (das gilt für Deutschland; in Österreich ist nur Lendico (AT) aktiv). Bei allen 5 Anbietern ist der reine Kreditantrag kostenlos. Gebühren fallen nur dann an, wenn die Kreditanfrage erfolgreich war und der Kredit ausgezahlt wird. Es kann sinnvoll sein bei mehreren parallel Kreditanträge zu stellen und abzuwarten welches der Privatkredit mit den niedrigsten Zinsen ist. Dabei besteht kein Risiko, denn Kreditnehmer haben bei dieser Form des Ratenkredites über das Internet ein 14-tägiges gesetzliches Widerrufsrecht.

Für Anleger kommen neben Auxmoney, Crosslend und Lendico (bzw. Lendico.at für Österreicher) und Funding Circle auch internationale P2P Kreditmarktplätze wie Bondora , Estateguru, Saving Stream oder Investly für das Investment in Frage. Ergänzend sind meine Berichte über meine Erfahrungen als Anleger bei Bondora (meine Weiterlesen

Mit Giromatch wird ein weiterer deutscher P2P Kreditmarktplatz starten

Giromatch LogoIm Januar 2016 wird das Frankfurter Startup Giromatch seinen Marktplatz für Kredite von privat an privat starten. Kreditsuchende können bei Giromatch Kredite mit einer Laufzeit von 12 bis 60 Monaten beantragen, der effektive Jahreszins liegt derzeit nach Angaben auf der Giromatch Internetseite zwischen 5 und 6 Prozent. Private Anleger können (ab 200 Euro Mindestanlage) in ein „Deutschlandportfolio“ investieren. Dabei wählt der Anleger nur, ob er 3 (Kredite mit 1-3 Jahre Laufzeit) oder 5 Jahre (Kredite mit 4-5 Jahre Laufzeit) Anlagehorizont bevorzugt. Die Geldanlage in die einzelnen Privatkredite steuert Giromatch dann automatisch und streut dabei die Anlagesumme auf viele einzelne Kredite an privat.

Giromatch gibt die erwartete Rendite für Anleger mit 3,6% p.a (im 3 Jahresportfolio) bzw 4% (im 5 Jahresportfolio) vor Ausfällen an. Nach Ausfällen prognostiziert Giromatch 2,6% bzw 3%. Zudem plant Giromatch einen ‚Sicherungspool‚. Zitat: „Ihre Investitionen werden durch einen Sicherungspool zusätzlich abgesichert. Sollte sich Ihr Portfolio nicht wie erwartet entwickeln, werden die vorhandenen Mittel aus dem Sicherungspool verwendet, um Ihr eingezahltes Kapital abzusichern. Dazu legt GIROMATCH immer einen Teil der Einnahmen für Sie zurück.„.

Vorteile für Anleger im Vergleich zu anderen deutschen P2P Kreditmarktplätzen:

  • Keine Gebühren für Anleger
  • Sicherungspool (allerdings noch keine Aussagen über die geplante Höhe des dort vorgehaltenen Kapitals)
  • Einrichtung eines Anlagekonto ist nicht verpflichtend; funktioniert also auch direkt vom eigenen Girokonto
  • Der Algorithmus matcht ab 5 Euro pro Einzelkredit. Dadurch sehr breite Streuung auch mit geringen Anlagebeträgen erzielbar

Giromatch kooperiert mit Fidor als Transaktionsbank.  Wie oben erwähnt, müssen Anleger aber kein Konto dort eröffnen.

Das Modell erinnert mich stark an an die britische Plattform Ratesetter. In einem Telefonat sagte mir Geschäftsführer Robin Buschmann, dass Giromatch vor allem auf 2 Wegen Kreditnehmer gewinnen will. Durch Online Marketing via Google und durch Kooperationen mit Banken aus der Region, die z.T selbst kein Kreditgeschäft mit Privatkunden unterhalten. Giromatch schreibt dazu: „…[Kreditnehmer] sollen durch einen sehr einfachen Kreditantrag und niedrige Zinsen überzeugt werden. Eine Konditionszusage gibt es bereits nach wenigen Schritten ohne Registrierung. Kreditnehmer können sich online identifizieren und die Kontodaten zur Bonitätsprüfung einfach über ihren Online-Banking Zugang bestätigen. Damit bietet GIROMATCH dem klassischen Bankkunden eine neue digitale Alternative für die Kreditaufnahme, ohne dass Kostennachteile in Kauf genommen werden müssen.“ Weiterlesen

Crosslend startet neuen Marktplatz für Peer to Peer Kredite

Heute ist der neue P2P Kreditmarktplatz Crosslend gestartet. Die Firma mit Sitz in Berlin startet gleich in 3 Märkten Deutschland, Spanien und Großbritannien. In den ersten beiden Märkten führt Crosslend Anleger in private Kredite und Kreditnehmer zusammen, in Großbritannien ist Crosslend nur für Anleger geöffnet.

Gegründet wurde Crosslend von Oliver Schimek, Daniel Schlotter (beide zuvor bei Kreditech) und Marie Louise Seelig (ehemals Skrill). Bereits vor dem Start konnte Crosslend in einer Finanzierungsrunde Kapital für das Wachstum des Marktplatzes aufnehmen. Investoren sind u.a. von Lakestar und Atlantic Internet.

Crosslend bedient sich einer in Luxemburg gegründeten Firma (Crosslend Securities SA), die die vergebenen Kredite durch Schuldverschreibungen verbrieft. Für jeden Kredit wird eine Serie von ‚Notes‘ mit einer Stückelung von 25 Euro begeben, die dann von den Anlegern erworben werden können.

crosslend-notes

Zahlt ein Kreditnehmer seine Raten, dann zahlt die Crosslend Securities SA entsprechende Zinsen und Tilgungen an die Inhaber der Notes.
Diese Konstruktion ermöglicht es Crosslend, als erster deutsche P2P Kredit Service einen Zweitmarkt anzubieten. Dieser soll in den nächsten Monaten eingeführt werden.

Um anzulegen eröffnen Anleger im ersten Schritt ein Konto bei der Partnerbank von Crosslend, der biw Bank. Dabei können sie sich entweder direkt online mit einer Webcam über ein Videoverifikationssystems identifizieren oder das herkömmliche Postident-Verfahren nutzen. Anschließend wird Geld auf das Konto überwiesen und der Anleger kann wählen in welche Kredite er investieren möchte.

Das Mindestgebot pro Kredit sind 25 Euro. Crosslend berechnet Anlegern eine Gebühr (Ausgabeaufschlag) von 1%.
Zinshöhe und Gebühren für Kreditnehmer sind gestaffelt nach bonitätsabhängiger Risikoklasse (A-G und HR), die Effektivzinsen liegen zwischen ca 3,5% und 17%. Kredite sind für Laufzeiten von 6 bis 60 Monaten und Kreditbeträge von 1.500 bis 30.000 Euro möglich. Bei manchen (gekennzeichneten) Kreditanträgen hat Crosslend die angegebenen Einkommen durch Nachweise geprüft.

Crosslend prognostizierte Erträge
Prognostizierte angestrebte Rendite laut Crosslend Webseite

Eine weitere Innovation von Crosslend ist, dass Anleger über eine API Zugriff bekommen werden. Damit ist es professionellen Anlegern möglich, verfügbare Kredite abzurufen und zu analysieren und ihre Anlage zu automatisieren.
Ich habe das Management vor einigen Wochen in Berlin getroffen und auch mit einigen Mitarbeitern gesprochen. Mein Eindruck war, dass Crosslend alle Aspekte gut durchdacht hat und mit dem kommenden Zweitmarkt und der API innovative Elemente in den deutschen P2P Kredite Markt einführt.

Im P2P Kredite Forum gibt es ein neues Crosslend Forum, auf dem sich Anleger mit Fragen und Antworten austauschen.

Crosslend Team
Crosslend Team – im Vordergrund in der Mitte die drei Gründer

Kredite von Privat an Privat – die wichtigsten Informationen – Update 2015

Sie brauchen schnelle, kompakte Informationen statt der detaillierten Testberichte, die dieser Blog publiziert? In dieser Zusammenfassung lesen Sie die wichtigsten aktuellen Hinweise zum Thema P2P-Kredite. Sowohl Auxmoney als auch Lendico und Smava sind Marktplätze für Kredite von Privatpersonen (P2P Kredit FAQ). Wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten, haben Sie die Wahl zwischen Auxmoney, Lendico und Smava (das gilt für Deutschland; in Österreich ist nur Lendico (AT) aktiv).  Bei allen 3 Anbietern ist der reine Kreditantrag kostenlos. Gebühren fallen nur dann an, wenn das Kreditgesuch erfolgreich war und der Kredit ausgezahlt wird. Es kann sinnvoll sein bei Auxmoney, Lendico und Smava parallel Kreditanträge zu stellen und abzuwarten welches der günstigste finanzierte Privatkredit ist. Dabei besteht kein Risiko, denn Kreditnehmer haben bei dieser Form des Kredites über das Internet ein 14-tägiges gesetzliches Widerrufsrecht, können also in Ruhe entscheiden.

Für Anleger kommen neben Auxmoney, Crosslend und Lendico (bzw. Lendico.at für Österreicher) und Zencap auch internationale P2P Kreditmarktplätze wie Bondora oder Investly für die Geldanlage in Frage. Ergänzend sind meine Berichte über meine Erfahrungen als Anleger bei Bondora (meine Weiterlesen

Lendico Kredite seit heute auch in Österreich

Der P2P Kreditmarktplatz Lendico ist seit heute auch in Österreich aktiv. Nach Deutschland, Spanien und Polen ist Österreich das 4. Land für Lendico. Die effektien Zinssätze liegen mit 2,99% bis 15,99% ungefähr auf dem Niveau das auch auf dem deutschen Lendico Service gilt. Maximale mögliche Kreditsumme sind 25.000 Euro bei einer Laufzeit von 1 bis 5 Jahren. Im österreichischen Markt nutzt Lendico unter anderem Dienstleistungen der  CRIF und der Österreichischen Post.
Das Österreich-Geschäft wird aus Berlin betrieben, die Nutzungsverträge schließen die User mit der Lendico Deutschland GmbH. Aktuell sind zum Start 3 Kreditgesuche online.

Kredite von Privat an Privat – die wichtigsten Informationen – Update 2014

Sie brauchen schnelle kompakte Infos statt der detaillierten Testberichte, die dieser Blog publiziert? In dieser kurzen Zusammenfassung lesen Sie kompakt die wichtigsten aktuellen Hinweise zum Thema P2P-Kredite .
Sowohl Auxmoney als auch Lendico und Smava sind Marktplätze für Kredite von Privatpersonen (P2P Kredit FAQ). Wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten, haben Sie die Wahl zwischen Auxmoney, Lendico und Smava (das gilt für Deutschland; in Österreich ist nur Lendico (AT) aktiv).  Bei allen 3 Anbietern ist der reine Kreditantrag kostenlos. Gebühren fallen nur dann an, wenn das Kreditgesuch erfolgreich war und der Kredit ausgezahlt wird. Es kann sinnvoll sein bei Auxmoney, Lendico und Smava parallel Kreditanträge zu stellen und abzuwarten welches der günstigste finanzierte Privatkredit ist. Dabei besteht kein Risiko, denn Kreditnehmer haben bei dieser Form des Kredites über das Internet ein 14-tägiges gesetzliches Widerrufsrecht, können also in Ruhe entscheiden.

Für Anleger kommt neben Auxmoney, Lendico (bzw. Lendico.at für Österreicher) und Smava auch Isepankur als P2P Kreditmarktplatz in Frage. Ergänzend sind ggf. meine Berichte über meine Erfahrungen als Anleger bei Smava (meine Rendite dort betrug zuletzt ca. 6%) bzw meine generellen Anleger-Erfahrungen von Interesse. Mein Anspruch war immer die P2P Kredit Angebote durch eigene Investments zu testen und so aus erster Hand zu berichten. Eine Fülle von Tipps finden Anleger im Forum. Es gibt auch eine Vergleichstabelle von 5 Anbietern aus Anlegersicht.

Auxmoney ändert Zinssytematik – führt Auxmoney-Scores für Kredite ein

Auxmoney hat heute einige grundlegende Änderungen an der Funktionsweise des P2P Kreditmarktplatzes vorgenommen. Bisher wählten Kreditnehmer für ihren Kreditantrag den (Nominal)-Zinssatz, den sie für ihren Kredit zahlen wollten. Ab sofort legt Auxmoney den Zins aufgrund der Einstufung des Kreditgesuches in die neueingefügten Auxmoney-Scoreklassen fest.

Die neuen Auxmoney-Scoreklassen

Auxmoney hat heute Scores mit den Klassen AAA, AA, A, B, C, D, E und X eingeführt. Auxmoney schreibt dazu: „über 300 bonitätsrelevante Merkmale werden beim auxmoney-Score berücksichtigt. Bewertet werden externe und interne Informationen wie z.B. Daten der SCHUFA und der Creditreform, etwaige vorhandene Sicherheiten, aber auch Antragsdaten des Kreditsuchenden sowie Verhaltensdaten. Damit ist der auxmoney-Score umfassender und deutlich trennschärfer als die externen Scoring-Informationen, die Anlegern bisher zur Verfügung standen.„. Speziell zur Scoreklasse X heisst es: „In der Scoreklasse X liegt der mögliche Darlehensnominalzins bei maximal 15,25% p.a. Ein automatisierter Investitionsprozess (z.B. über den Portfolio Builder) ist in dieser Scoreklasse nicht möglich. Kreditprojekte mit auxmoney-Score X sollten von Anlegern manuell geprüft werden, beispielsweise durch Kontaktaufnahme mit dem Kreditsuchenden.„.

In der folgenden Abbildung zeigt Auxmoney Zins und „angestrebte Rendite“ für die einzelnen Scoreklassen:

Weitere Neuerungen

Auxmoney hat angekündigt „Haushaltsrechnung und Arbeitgeberrückfrage werden zukünftig bei einzelnen Kreditnehmern vor Auszahlung des Kreditbetrags von Auxmoney überprüft.“. Es wird nicht genau erläutert, was mit „einzelnen“ Kreditnehmern gemeint ist. Ich interpretiere das mal als stichprobenhafte Prüfung. Die Zertifikate Haushaltsrechnung und Arbeitgeberrückfrage wurden generell ausgeblendet, sind also auch bei Krediten aus der Vergangenheit nicht mehr sichtbar. Weiterlesen

Finmar startet – Kredite zu Geschäftszwecken

Finmar ist gestartet und konzentriert sich als erster deutscher P2P Kreditmarktplatz ganz auf Kredite für Geschäftsprojekte. In UK ist Funding Circle schon länger erfolgreich in der Kategorie P2C Kredite (peer-to-company) tätig. Ganz mit dem Funding Circle Modell vergleichbar ist Finmar aber nicht. Die Finmar Kredite dienen zwar Geschäftszwecken, Kreditnehmer ist aber nicht die Firma, sondern der Firmeninaber als Person. Konsequenterweise bewertet Finmar somit auch nicht die Bonität der Firma, sondern nutzt das Schufa-Rating des Antragsstellers. In dem Punkt also vergleichbar mit dem Vorgehen von Smava bei Krediten an Selbständige.

Unternehmer können Kredite in Höhe von 2.500 bis 25.000 Euro aufnehmen bei Laufzeiten von 6 bis 60 Monaten. Finmar konzentriert sich bewusst auf Kredite unter 25.000 Euro, da hier Wettbewerbsvorteile in der Abwicklung gegenüber Banken gesehen werden. Der Zinssatz richtet sich nach der Schufa-Klasse (A-F) des Antragsstellers und liegt zwischen 6 und 11% (nominal). Finmar berechnet eine Service-Gebühr von 5,95% des Kreditbetrages.

Anleger können ab 250 Euro anlegen. Finmar berechnet Anlegern keine Gebühren. Bis 1.000 Euro ist kein Postident-Verfahren nötig. Finmar nutzt als Transaktionsbank die Fidor Bank.

Der Ansatz

Anders als bei anderen P2P Kreditmarktplätzen werden Kreditanträge nicht anonymisiert. Ganz im Gegenteil – es stehen Personen und ihr Unternehmen im Vordergrund, die mit einem (Firmen)Video für den gewünschten Kredit werben. Dies soll Vertrauen schaffen. Finmar setzt auch darauf dass die Unternehmer es schaffen ihr Netzwerk zu aktivieren und so Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner des Unternehmens zu Kreditgebern werden. Je besser das Standing des Unternehmens ist, desto leichter könnte es so auf Finmar Kredit bekommen. Wenn dieser Ansatz aufgeht, dann wird dies auch zu vielen „lokal“ oder „regional“ vergebenen Krediten führen – und dies ist eher ungewöhnlich, spielt der Ort bei P2P Krediten bisher keine oder allenfalls eine untergeordnete Rolle.

Der persönliche Ansatz spiegelt sich auch in der Aufmachung der ansprechenden Videos wieder, die Finmar selbst als Erläuterung auf seiner Webseite einsetzt.

Der Start

Ich verfolge die Entwicklung von Finmar schon lange – über 2 Jahre, wenn ich mich richtig erinnere. Finmar hat auf die Nutzung externer Kapitalgeber wie VCs verzichtet und per „bootstrapping“ versucht die Entwicklungskosten so gering wie möglich zu halten. Zuletzt wurde in einer closed beta Phase getestet. Den Startzeitpunkt jetzt finde ich dennoch überraschend gewählt, denn aktuell sind gar keine Kreditgesuche auf der Plattform. Vielleicht möchte Finmar die Presseaufmerksamkeit um den Lendico Start nutzen, vielleicht war es aber auch einfach Zufall.

Auf jeden Fall bin ich gespannt wie sich Finmar entwickeln wird. Für die Diskussion von Erfahrungen habe ich ein Finmar Forum auf P2P-Kredite.com eingerichtet.