4 Mio. Euro Finanzierungsrunde für Smava / Smava steigt bei Prestiamoci ein

Der Online Kreditmarktplatz Smava hat sich über eine weitere erfolgreiche Finanzierungsrunde 4 Mio. Euro neues Kapital beschafft. Damit verbunden ist eine Expansion nach Italien, da Smava beim italienischen P2P-Kreditmarktplatz Prestiamoci einsteigt. Das ist der 2. Anlauf auf europäischer Ebene, da Smava seine Aktivitäten in Polen nach relativ kurzer Zeit durch Fusion mit einem anderen Anbieter abgegeben hatte.

Neben den bestehenden Investoren Earlybird und Neuhaus Partners die größte italienische Privatbank „Banca Sella“ an der Finanzierung beteiligt. Nach dieser Finanzierungsrunde hält Earlybird 54%, Neuhaus Partner 20%, Banca Sella 10% und das Gründerteam 4% der Gesellschafteranteile an Smava.

Smava lobt in seiner Presseerklärung das Wachstum des Marktplatzes, hatte aber in den letzten Monaten erhebliche Rückgänge beim erzielten Neukreditvolumen zu erleiden.

Karte: Marktplätze für P2P-Kredite in Europa

Inzwischen gibt es in den meisten größeren Staaten Europas mindestens einen Marktplatz, auf dem P2P-Kredite im Internet abgewickelt werden. Dazu kommen die Plattformen für Mikrokredite.

Die folgende Karte zeigt die Services die derzeit in Betrieb sind sowie diejenigen die inzwischen wieder eingestellt wurden (rot ausgestrichen). Nicht dargestellt sind geplante/angekündigte P2P Kredit Sites, die noch nicht in Betrieb sind.

Hinweis: Diese Karte darf auf andere Webseiten kopiert werden, wenn ein Link zu diesem Artikel auf P2P-Kredite.com gesetzt wird und die Abbildung nicht in Inhalt oder Größe verändert wird.

Peer to peer Kredite – Jahresrückblick 2007

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Zeit kurz zurückzublicken auf das Jahr in dem P2P Kredite über das Internet nach Deutschland kamen:

Weiterlesen

Zopa Franchise bereitet Start in Italien vor

Das Startup „P2P s.r.l“ in Mailand hat die Technologie und die Marke Zopa lizensiert und bereitet den Start mit P2P Krediten in Italien vor. Auf der Website Zopa.it ist bereits eine Vorregistrierung möglich.

Weitere Details, insbesondere über den Background und die Finanzierung, sind im englischsprachigen Artikel „Zopa prepares launch in Italy“ (bei P2P-Banking.com) nachzulesen.

Italien ist neben dem geplanten US-Start, das zweite Land, in dem das britische Geschäftsmodell von Zopa etabliert werden soll.