Neu und geändert – Entwicklungen in den letzten 2 Wochen

Lendix

Lendix führt für Kredite unter 100.000 Euro ein Gebotslimit von 140 Euro pro Anleger ein. Damit sollen mehr Anleger die Chance bekommen zu bieten. Der britische Marktplatz Moneything arbeitet schon länger mit Gebotslimits in den ersten 24h eines neu gelisteten Kredites.

Bondora

Bondora stellte zum 20.04. erneut die Bietlogik um. Waren bisher bei attraktiven neuen Krediten, die Anleger mit den größten Gebotsbeträgen erfolgreich, wird nun der Kredit pro-rata aufgeteilt. So können nun auch kleine Gebote erfolgreich sein, zugeteilt wird aber nur ein Bruchteil. Die Anleger im P2P Kredite Forum sehen die Auswirkungen dieser Änderung eher kritisch.

Crosslend

Crosslend hat am 19.04. seine spanischen Nutzer informiert, dass sich Crosslend aus dem spanischen Markt zurückzieht. Möglicherweise ein Vorzeichen, dass mittelfristig auch in Deutschland das Geschäft mit den Privatanlegern eingestellt werden könnte, um sich ganz auf das Geschäftsmodell mit den Banken zu konzentrieren?

Investly

Investly hatte die größte Rechnung bisher im Angebot: 343Tsd Euro angeboten zu einem Zinssatz von 12% (Minimum der Auktion 10%). Das spannende an dieser Finanzierung war, dass sie zu 90% von der staatlichen estnischen Versicherung zur Exportförderung (vergleichbar Hermes) abgesichert war. Der maximale Verlust bei einem Ausfall für die Anleger wären also 10%.

 

Crosslend – Abkehr vom Geschäftsmodell P2P-Kredite?

Heute gab Crosslend eine strategische Neuausrichtung bekannt. Crosslend will sich neu positionieren und breiter aufstellen. Das Berliner Start Up, das ursprünglich gegründet wurde, um einen EU-weiten Kreditmarktplatz zu bauen, der sich direkt an Privatkunden wendet, wird in Zukunft seine Infrastruktur Banken, Versicherern und anderen Kreditmarktplätzen anbieten, um diese europaweit effizient miteinander zu vernetzen. Hierdurch können Banken und Investoren in Kredite anderer Institute investieren. Ziel ist es, den Zugang zur Finanzierung für Privatkunden und den Mittelstand europaweit zu verbessern und das ökonomische Wachstum innerhalb der EU zu fördern.

Aktuell sei besonders der europäische Mittelstand mit Krediten unterversorgt. In Europa werden Darlehen hauptsächlich von Banken vergeben. Alternativen stehen dem Mittelstand kaum zur Verfügung. Dies hemmt das wirtschaftliche Wachstum in großen Teilen Europas. Die Vergabe eines Kredites wird hauptsächlich durch individuelle strategische Ziele einer Bank und die Risikoevaluation des jeweiligen Kredites seitens der Bank bestimmt. Banken sind zudem häufig auf einen bestimmten Sektor konzentriert oder auf eine bestimmte Geographie beschränkt. Genau diese Tatsache führt jedoch zu Clusterbildung und damit zu erhöhten Risiken für die Bank. Zeitgleich gibt es regulatorische Anforderungen, die das Kreditgeschäft für Banken teilweise unrentabel machen, so dass eine Konzentration hin zu besonders profitablen Krediten erfolgt. Hingegen werden Kredite mit langfristig angelegten Laufzeiten ungern vergeben. So kann es sein, dass ein Kunde oder Unternehmen, trotz guter Bonität, aus strategischen Gründen abgelehnt wird. Die gleiche Darlehensanfrage des Kunden kann für eine Bank, zum Beispiel aus einem anderen EU-Land, die in diesem Kundensegment bisher nicht aktiv ist, sehr attraktiv sein. Aktuell ist es jedoch für europäische Finanzinstitute kaum möglich, an Kunden in einem anderen Land heranzutreten, wenn sie nicht vor Ort präsent sind.
CrossLend will zukünftig diee Vermittlung sowie unabhängige Risikoanalyse von Kreditgebern und Kreditnehmern auf europäischer Ebene übernehmen. Dabei „matcht“ das Unternehmen institutionelle Investoren mit Kreditnehmern von bestehenden Kreditinstituten in ganz Europa entsprechend ihrer individuellen Investitionskriterien. Sobald ein Darlehenswunsch realisiert werden kann, wird CrossLend den Kredit in eine handelbare Anleihe umwandeln und als Wertpapier mit eigener ISIN-Nummer ausgeben. Dadurch erhalten zusätzliche Investoren, die bisher ausgeschlossen waren, wie zum Beispiel Pensions-Fonds, Vermögensverwalter und Versicherer Zugang zu dieser Asset Class. Somit erlaubt CrossLend, im Sinne der Kapitalmarktunion, dass mehr Geld zur Verfügung gestellt werden kann, Banken europaweit ihre Risiken besser managen und ihre Profitabilität steigern können. Trotzdem wird die Beziehung zum Kunden aufrechterhalten. Dringend benötigte Finanzmittel, können von Banken frei eingesetzt und kommen dort an, wo sie gebraucht werden.

Weiterlesen

Crosslend bietet Anlegern 10% Bonus

Der Kreditmarktplatz Crosslend bietet Anlegern bis zum 31.03.2016 im Rahmen einer Marketingkampagne einen Bonus in Höhe von 10%. Die Aktion gilt sowohl für bestehende als auch für neue Anleger. Auf alle bis zum 31.03. erfolgreichen Gebote in Crosslend Kredite zahlt Crosslend den Anlegern einen Bonus in Höhe von 10% zur Anlage in weitere Kredite. Voraussetzung ist eine Mindestanlage von 250 Euro. Maximal 1000 Euro Bonus pro Anleger sidn möglich. Die kompletten Teilnahmebedingungen dieser Werbeaktion stehen hier.

Wer überlegt Crosslend auszuprobieren, kann nun diesen Bonus mitnehmen. Bei Crosslend gibt es seit Mitte Januar auch niederländische Kredite – ich habe bereits auf einen geboten. Der Großteil der privaten Kredite geht aber immer noch nach Spanien. Danach folgen mit Abstand Kredite an deutsche Kreditnehmer.

Erfahrungen und Berichte lesen Sie auch im Crosslend Forum.

Kurzer Crosslend Test – Meine ersten Schritte

Wie berichtet ist der Marktplatz für Privatkredite Crosslend heute offiziell gestartet. Vorher gab es schon eine einwöchige Softlaunch Phase, so dass ich schon vorher Gelegenheit hatte in erste Kredite an Privat zu investieren.

Nach der Eröffnung und Freischaltung meines Anlagekontos habe ich dort ein Guthaben eingezahlt. Im Übersichts Dashboard von Crosslend wurden mir dann unter dem Menüpunkt ‚Notes durchsuchen‚ alle verfügbaren Notes angezeigt. Da das noch in der Softlaunch Phase war, stand zu diesem Zeitpunkt nur ein Kredit zur Auswahl.

Crosslend Filter
Abbildung (Klick für größere Ansicht): Crosslend Filter. Ganz unten die verfügbare Note: Ein 6000 Euro Kredit der Bonität/Risikoklasse B zu 8,59% Zinsen für eine Kfz-Finanzierung

Crosslend Filter

Die Filter sind Auswahl Parameter, die Anleger nutzen können, um die Kredite zu finden, die ihren Anlagewünschen entsprechen. Zunächst werden die allgemeinen Filter (Laufzeit, Risikoklasse) angezeigt. Mit Klick auf ‚Alle Filter‘ werden dann auch die erweiterten ‚Kreditnehmer Filter‘ und ‚Kredit Filter‘ angezeigt. Diese umfassen monatliche Belastung, Nettoeinkommen, Immobilienbesitz, Land, Einkommensnachweis, Wohnsitznachweis, Nachweis von Strom-, Gas- und Telefonrechnungen, Kreditbetrag, Finanzierungsgrad des Kredites und Kreditzweck. Anleger können ihre Auswahlpräferenzen mit ‚Filter speichern‘ sichern. Weiterlesen

Crosslend startet neuen Marktplatz für Peer to Peer Kredite

Heute ist der neue P2P Kreditmarktplatz Crosslend gestartet. Die Firma mit Sitz in Berlin startet gleich in 3 Märkten Deutschland, Spanien und Großbritannien. In den ersten beiden Märkten führt Crosslend Anleger in private Kredite und Kreditnehmer zusammen, in Großbritannien ist Crosslend nur für Anleger geöffnet.

Gegründet wurde Crosslend von Oliver Schimek, Daniel Schlotter (beide zuvor bei Kreditech) und Marie Louise Seelig (ehemals Skrill). Bereits vor dem Start konnte Crosslend in einer Finanzierungsrunde Kapital für das Wachstum des Marktplatzes aufnehmen. Investoren sind u.a. von Lakestar und Atlantic Internet.

Crosslend bedient sich einer in Luxemburg gegründeten Firma (Crosslend Securities SA), die die vergebenen Kredite durch Schuldverschreibungen verbrieft. Für jeden Kredit wird eine Serie von ‚Notes‘ mit einer Stückelung von 25 Euro begeben, die dann von den Anlegern erworben werden können.

crosslend-notes

Zahlt ein Kreditnehmer seine Raten, dann zahlt die Crosslend Securities SA entsprechende Zinsen und Tilgungen an die Inhaber der Notes.
Diese Konstruktion ermöglicht es Crosslend, als erster deutsche P2P Kredit Service einen Zweitmarkt anzubieten. Dieser soll in den nächsten Monaten eingeführt werden.

Um anzulegen eröffnen Anleger im ersten Schritt ein Konto bei der Partnerbank von Crosslend, der biw Bank. Dabei können sie sich entweder direkt online mit einer Webcam über ein Videoverifikationssystems identifizieren oder das herkömmliche Postident-Verfahren nutzen. Anschließend wird Geld auf das Konto überwiesen und der Anleger kann wählen in welche Kredite er investieren möchte.

Das Mindestgebot pro Kredit sind 25 Euro. Crosslend berechnet Anlegern eine Gebühr (Ausgabeaufschlag) von 1%.
Zinshöhe und Gebühren für Kreditnehmer sind gestaffelt nach bonitätsabhängiger Risikoklasse (A-G und HR), die Effektivzinsen liegen zwischen ca 3,5% und 17%. Kredite sind für Laufzeiten von 6 bis 60 Monaten und Kreditbeträge von 1.500 bis 30.000 Euro möglich. Bei manchen (gekennzeichneten) Kreditanträgen hat Crosslend die angegebenen Einkommen durch Nachweise geprüft.

Crosslend prognostizierte Erträge
Prognostizierte angestrebte Rendite laut Crosslend Webseite

Eine weitere Innovation von Crosslend ist, dass Anleger über eine API Zugriff bekommen werden. Damit ist es professionellen Anlegern möglich, verfügbare Kredite abzurufen und zu analysieren und ihre Anlage zu automatisieren.
Ich habe das Management vor einigen Wochen in Berlin getroffen und auch mit einigen Mitarbeitern gesprochen. Mein Eindruck war, dass Crosslend alle Aspekte gut durchdacht hat und mit dem kommenden Zweitmarkt und der API innovative Elemente in den deutschen P2P Kredite Markt einführt.

Im P2P Kredite Forum gibt es ein neues Crosslend Forum, auf dem sich Anleger mit Fragen und Antworten austauschen.

Crosslend Team
Crosslend Team – im Vordergrund in der Mitte die drei Gründer