Transferwise Borderless Konto – UK Bankkonto & US Bankkonto ohne monatliche Gebühren

Heute hat Transferwise ein Borderless Konto gestartet. Jeder kann so ein UK Bankkonto in Pfund bzw. ein US Bankkonto in US$ ohne Einrichtungsgebühr und ohne monatliche Gebühren bekommen. Inwiefern ein UK Bankkonto für deutsche Anleger auf britischen P2P Kreditmarktplätzen sehr nützlich ist, hatte ich bereits hier beschrieben. Der Hauptvorteil ist, dass man Gelder von einer britischen P2P Kreditplattform zu einer anderen britischen P2P Plattform über die UK Bankverbindung transferieren kann, ohne das Geld zwischendurch wieder in Euro zu tauschen.

Das Transferweise Borderless-Konto kann bis zu 15 Währungen parallel halten. Nach der Online Anmeldung ist nur eine kurze Identifikation erforderlich (dauert nur einige Minuten auch wenn da initial 2 Tage steht) und dann ist das UK Konto einsetzbar.

Transferwise Broderless Konto
Screenshot (persönliche Daten entfernt)

Ganz kostenlos ist das Konto aber nicht. Eine lokale Überweisung in GBP kostet 0,50 GBP. Für den Transfer sehr kleiner Summen ist das Konto somit nicht geeignet.

Kreditmarktplatz Iuvo Group im Überblick – mein Einstieg für einen Test

Heute habe ich mich bei dem P2P-Kreditmarktplatz Iuvo Group angemeldet. Auch wenn der Firmensitz aus regulatorischen Gründen in Estland ist, bietet die Plattform Konsumentenkredite aus Bulgarien. Bulgarien klingt hochriskant, ist es sicher auch als Anlage, allerdings wirbt der Marktplatz mit einigen Maßnahmen zur Absicherung. Viele der Kredite sind in Euro, also kein Währungsrisiko. Von den kreditvergebenden Firmen (loan originators) gibt es eine Rückkaufgarantie (buyback guarantee). Anders als bei anderen Plattformen zahlt die allerdings bei Ausfall nur die ausstehende Kreditsumme, nicht die angesammelten Zinsen. Die Garantie verspricht einen Rückkauf nach 60 Tagen im Verzug.

Die wesentlichen Parameter im Überblick:

  • keine Gebühren für Anleger auf dem Erstmarkt
  • 10 Euro Mindestanlage
  • Laufzeiten 1-24 Monate
  • Zinssätze für Anleger 5-15%
  • Zweitmarkt vorhanden (1% Gebühr für Verkäufer)
  • Buyback Garantie (nur Tilgung, keine Zinsen)

Es gibt derzeit 2 Loan Originators. Einer davon ist Easy Credit und schon seit 2005 auf dem bulgarischen Markt tätig, verfügt also über duchaus lange Erfahrung in dem Geschäft. Die Kredite sind mit rund 49% Effektivzinssatz für die Kreditnehmer teuer, aber keine Payday Loans in dem exorbitant hohen Zinsbereich, die verschiedene andere Marktplätze mit Buyback Garantie listen.

Da im Forum gerade zu verschiedenen Plattformen ein Mangel an ausreichendem Kreditangebot mit Buyback Garantien geäußert wird, ist Iuvo definitiv einen Blick wert. Aktuell sind 6.882 Kredite in Euro mit Buyback auf dem Erstmarkt gelistet.

Iuvo Kredite
Screenshot Iuvo Erstmarkt (Ausschnitt) – klicken für größere Ansicht

Ich habe mich heute registriert und initial 500 Euro für ein Test Investment überwiesen. Mein Plan ist nur über den Autoinvest anzulegen der viele Einstellungsmöglichkeiten bietet. Ich werde die folgenden nehmen (und habe mich dabei an den Erfahrungen von User Bandit55555) orientiert der schon länger bei Iuvo anlegt und immer mal wieder berichtet wie es läuft.

Iuvo Autoinvest
Meine Autoinvest Einstellungen auf der Iuvo Group Plattform

Ich werde dann weiter hier im Blog und in derm P2P-Kredite.com Iuvo Forum berichten, wie sich mein Portfolio entwickelt.

Flender – neuer irischer P2P Kredit Anbieter

Flender ist ein neuer irischer Kreditmarktplatz. Nachdem ich mit einem anderen irischen Anbieter bisher sehr gute Erfahrungen mache und ja aufgrund des Euros auch kein Währungsrisiko besteht, habe ich mich direkt auch bei Flender angemeldet. Flender bietet die Anlage in Firmenkredite und Konsumentenkredite. Aktuell sind allerdings nur Firmenkredite online.

Die wesentlichen Eckdaten

  • keine Gebühren für Anleger (das ist besser als bei dem anderen irischen Anbieter)
  • Mindestanlage 50 Euro
  • offen für internationale Anleger (Bankkonto in einem EU Land ist Voraussetzung)
  • Zinssätze der derzeit gelisteten Kredite: 6,6% bis 10%
  • Die Kredite sind Annuitätendarlehen, also mit monatlichen Tilgungen und Zinszahlungen
  • Unterbietungsauktionen – da es im Moment mehr Kreditnachfrage als Anleger gibt, gehe ich davon aus, dass es vorerst nicht zu Unterbietungen kommen wird.
  • kein Autoinvest

Im Moment sind u.a. Kreditgesuche einer Kaffeehauskette, die seit 10 Jahren am Markt ist, einem Hersteller von Desinfektionsbeschichtungen, einem irischen Getränkehersteller, der nach Großbritannien expandieren will und einem Vermieter von Generatoren, der seit über 30 Jahren auf dem Markt ist, online. Zusammen über 150 Tsd Euro offene Kreditgesuche. Die Rahmenbedingungen der Kreditprüfung, die Flender durchführt, sind in der FAQ beschrieben.

Das ist allerdings erst der Anfang – Flender hat große Pläne. So hat Flender letzte Woche die volle Genehmigung von der britischen Aufsichtsbehörde FCA bekommen und wird später in diesem Jahr auch Kredite an britische Unternehmen und Verbraucher auf den Marktplatz bringen. Der Clou dabei ist: wer auf dem irischen Marktplatz registriert ist, kann ohne separate Registrierung auch in diese britischen Kredite investieren und zwar in Euro, also ohne Währungsrisiko, denn das wird in diesem Fall der Kreditnehmer tragen!

Flender hatte übrigens Ende letzten Jahres eine halbe Million Pfund über einen Seedrs Pitch aufgenommen. Dazu hatte ich ein Interview mit dem Flender Geschäftsführer auf P2P-Banking veröffentlicht.

Heute besteht das Flender Team aus 7 Mitarbeitern.

Ich habe auch die Frage nach einem Zweitmarkt gestellt. Wird kommen allerdings nicht kurzfristig. Ich habe im P2P Kredite Forum einen neuen Diskussionsthread zu Flender aufgemacht. Dort gerne Erfahrungen und Berichte posten.

Und natürlich habe ich Flender auch in den P2P Kredite Anbieter Vergleich eingetragen.

Flender Marktplatz Screenshot Mai 2017
Abbildung: Screenshot (Ausschnitt) der offenen Kredite auf dem Flender Marktplatz

Neu und geändert – Entwicklungen in den letzten 2 Wochen

Lendix

Lendix führt für Kredite unter 100.000 Euro ein Gebotslimit von 140 Euro pro Anleger ein. Damit sollen mehr Anleger die Chance bekommen zu bieten. Der britische Marktplatz Moneything arbeitet schon länger mit Gebotslimits in den ersten 24h eines neu gelisteten Kredites.

Bondora

Bondora stellte zum 20.04. erneut die Bietlogik um. Waren bisher bei attraktiven neuen Krediten, die Anleger mit den größten Gebotsbeträgen erfolgreich, wird nun der Kredit pro-rata aufgeteilt. So können nun auch kleine Gebote erfolgreich sein, zugeteilt wird aber nur ein Bruchteil. Die Anleger im P2P Kredite Forum sehen die Auswirkungen dieser Änderung eher kritisch.

Crosslend

Crosslend hat am 19.04. seine spanischen Nutzer informiert, dass sich Crosslend aus dem spanischen Markt zurückzieht. Möglicherweise ein Vorzeichen, dass mittelfristig auch in Deutschland das Geschäft mit den Privatanlegern eingestellt werden könnte, um sich ganz auf das Geschäftsmodell mit den Banken zu konzentrieren?

Investly

Investly hatte die größte Rechnung bisher im Angebot: 343Tsd Euro angeboten zu einem Zinssatz von 12% (Minimum der Auktion 10%). Das spannende an dieser Finanzierung war, dass sie zu 90% von der staatlichen estnischen Versicherung zur Exportförderung (vergleichbar Hermes) abgesichert war. Der maximale Verlust bei einem Ausfall für die Anleger wären also 10%.