Zu Besuch bei Lendico

Letzten Freitag war ich auf Einladung von Lendico zu Besuch in Berlin und habe einen Teil des Teams kennengelernt.

Internationale Expansion

Dass Lendico eine Expansion in weitere europäische Länder plant ist ja bekannt. Welche Länder dies genau sind, wollte Lendico noch nicht verraten. Immerhin konnte ich dem Geschäftsführer Dominik Steinkühler die Information entlocken, dass die ersten Märkte binnen der nächsten 6 Monate live gehen werden. Spannend ist dabei, dass auch deutsche Anleger die Möglichkeit haben werden, P2P Kredite in diesen Märkten zu finanzieren, und so von unterschiedlich hohen Zinsniveaus profitieren können. Lendico nutzt zwar länderspezifische Lieferanten von Bonitätsinformationen, strebt aber eine  für die Anleger verständliche einheitliche Klassifikation der Kredite in A bis E an. Interessant wird die Frage werden, wie die Umsetzung bei Ländern, die nicht der Eurowährung angehören, gelöst wird.

Lendico wird zwar Büros in den einzelnen Ländern eröffnen, viele Aufgaben werden aber zentral aus Berlin wahrgenommen. Ich konnte mich davon überzeugen, dass schon eine größere Anzahl Mitarbeiter an der internationalen Expansion arbeitet. Laut Steinkühler profitiert Lendico gerade beim Thema internationale Expansion von der langjährigen Erfahrung von Rocket Internet beim multi-nationalen Rollout.

Konkurrenz

Als Hauptkonkurrenten sieht Lendico Auxmoney. Gefragt, ob nicht auch britische Plattformen nach Europa expandieren könnten, schätzt Steinkühler die Wahrscheinlichkeit als gering ein – diese zeigten keine Anzeichen, dass sie Märkte außerhalb ihres Heimatmarktes angehen wollen.

Markt

Zur Frage wie groß der Zielmarkt für Lendico genau sei, wollte Steinkühler keine konkrete Zahl nennen. Der Markt für Ratenkredite in Deutschland umfasse 200 Mrd. Euro. Lendico wäre sehr zufrieden wenn davon einige Prozent Marktanteil gesichert werden könnten.

Lendico verfolgt eine langfristige Strategie und will den Markt entwickeln.

Viele neue User bei Lendico müssen das Thema P2P Kredite erst kennenlernen – oft gestellte Fragen beim Support drehen sich um die Grundprinzipien der Funktionsweise von P2P Krediten. Es besteht in Deutschland noch grundsätzlicher Informationsbedarf zu dieser Anlageform. Weiterlesen

Kredite von Privat an Privat – die wichtigsten Informationen – Update 2014

Sie brauchen schnelle kompakte Infos statt der detaillierten Testberichte, die dieser Blog publiziert? In dieser kurzen Zusammenfassung lesen Sie kompakt die wichtigsten aktuellen Hinweise zum Thema P2P-Kredite .
Sowohl Auxmoney als auch Lendico und Smava sind Marktplätze für Kredite von Privatpersonen (P2P Kredit FAQ). Wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten, haben Sie die Wahl zwischen Auxmoney, Lendico und Smava (das gilt für Deutschland; in Österreich ist nur Lendico (AT) aktiv).  Bei allen 3 Anbietern ist der reine Kreditantrag kostenlos. Gebühren fallen nur dann an, wenn das Kreditgesuch erfolgreich war und der Kredit ausgezahlt wird. Es kann sinnvoll sein bei Auxmoney, Lendico und Smava parallel Kreditanträge zu stellen und abzuwarten welches der günstigste finanzierte Privatkredit ist. Dabei besteht kein Risiko, denn Kreditnehmer haben bei dieser Form des Kredites über das Internet ein 14-tägiges gesetzliches Widerrufsrecht, können also in Ruhe entscheiden.

Für Anleger kommt neben Auxmoney, Lendico (bzw. Lendico.at für Österreicher) und Smava auch Isepankur als P2P Kreditmarktplatz in Frage. Ergänzend sind ggf. meine Berichte über meine Erfahrungen als Anleger bei Smava (meine Rendite dort betrug zuletzt ca. 6%) bzw meine generellen Anleger-Erfahrungen von Interesse. Mein Anspruch war immer die P2P Kredit Angebote durch eigene Investments zu testen und so aus erster Hand zu berichten. Eine Fülle von Tipps finden Anleger im Forum. Es gibt auch eine Vergleichstabelle von 5 Anbietern aus Anlegersicht.