Auxmoney bietet neue Form der Autofinanzierung

Der P2P Kreditmarktplatz Auxmoney führt ein neues Feature ein, um mehr P2P Kredite, die durch Autos besichert sind, zu vergeben. Schon seit Mai 2010 gibt es bei Auxmoney für Kreditnehmer die Möglichkeit durch Sicherheitsübereignung des Kfz-Briefes die Attraktivität des Kreditgesuches für die bietenden Privatanleger zu erhöhen.

Neu ist jetzt, dass Auxmoney für solche Autokredite die Kreditsumme direkt an den Autohändler auszahlt, der den Wagen verkauft und der Autohändler den Fahrzeugbrief direkt an Creditconnect schickt. Der Kreditnehmer hat also weder Zugriff auf das Geld noch auf den Kfz-Brief. Dadurch will Auxmoney die Sicherheit erhöhen.
Anleger bieten auf diese Autokredite, die sowohl für Neuwagen als auch für gebrauchte Fahrzeuge genutzt werden können, nicht manuell auf dem Marktplatz, sondern über einen neuen ‚Kfz-Investitionsagenten‘, in dem Parameter wie z.B. Zinssatz, Laufzeit oder Mindest-Bonität einstellbar sind. Dies erlaubt laut Auxmoney die Sofortzusage des Kredites zu dem Zeitpunkt, zu dem der Käufer die Kreditanfrage stellt.

Update: Falls der Kredit nicht per Sofortzusage gefüllt werden kann (z.B. weil der gebotene Zins zu niedrig ist), dann bietet Ausmoney dem kreditsuchenden eine Listung auf dem Marktplatz an – in diesem Fall kommen keine Gebote durch den Kfz-Investitionsagenten.


(Quelle der Abbildung: Auxmoney)

Smava wechselt Abwicklungsbank – neuer Bankpartner wird Fidor Bank AG

Seit dem Start von Smava 2007  lief die Kreditvergabe in Kooperation mit der in Willich ansässige „biw Bank für Investments und Wertpapiere AG“ (biw Bank AG). Die biw Bank AG war dabei für die aufsichtsrechtliche Abwicklung der Geschäfte verantwortlich. Sie vergab die von den Kreditnehmern beantragten Kredite und verkaufte diese ohne Preisaufschlag an Anleger weiter. Im November 2011 beenden die beiden Partner einvernehmlich die Kooperation.

Smava legt seinen Fokus zunehmend auf die Themen „Web 2.0“ und „Community Banking“. Die biw Bank AG widmet sich als White-Label-Bank zukünftig in stärkerem Umfang dem Transaktionsgeschäft sowie der Entwicklung und Unterstützung neuer innovativer Finanzprodukte und effizienter Prozesse.

Alexander Artopé, Mitgründer und Geschäftsführer der smava GmbH: „Mit der biw Bank AG hatten wir einen innovativen Bankpartner, der mit uns gemeinsam Neuland betreten hat. Die starke Akzeptanz unseres Geschäftsmodells – nicht nur in Deutschland, sondern weltweit – zeigt, dass wir die richtige Strategie gewählt haben. Wir können die biw Bank AG jederzeit empfehlen.“

Smava wird ab sofort mit der Fidor Bank AG kooperieren.

Zusätzlich führt Smava in den kommenden Monaten ein neues Scoreverfahren zur Prüfung von Kreditnehmern ein, das in Zusammenarbeit mit der Schufa entwickelt wurde. Dieser Score bietet Kreditnehmern eine präzisere Beurteilung ihrer Bonität. Im Ergebnis ist ein noch effektiveres Risikomanagement auf Smava möglich. Die Konditionen der Geldanlage und Kreditaufnahme über Smava ändern sich durch die Kooperation nicht.

(Quelle: Pressemitteilung)