Neue Kredite mit zusätzlicher Information

Für neue Kredite zeigt Smava als zusätzliche Information ein Zahlungsprofil an.

In der kontextsensitiven Hilfe steht dazu:

Das individuelle Zahlungsprofil zeigt Ihnen, inwieweit der Kreditnehmer in der Vergangenheit seinen Zahlungsverpflichtungen auf smava nachgekommen ist. So wird ersichtlich wieviele Kreditraten aus vorangegangenen smava Krediten pünktlich, wieviele Raten verspätet und wieviele Raten gar nicht bezahlt wurden.

Bis zur Auszahlung des ersten smava Kredites liegen noch keine Zahlungsinformationen über den Kreditnehmer vor. Solange wird das Zahlungsprofil als „Neu“ gekennzeichnet.

Rückschlüsse auf den aktuellen Zahlungsstatus werden dadurch zwar im Gegensatz zu bisher prinzipiell möglich, in der Praxis aber vermutlich nicht eineindeutig möglich, da

  • das Zahlungsprofil anscheinend in Bezug zum Kreditnehmer und nicht zum einzelnen Kredit steht. Ein Kreditnehmer kann mehrere Kredite haben und ggf. ist nicht erkennbar welcher davon verspätet ist
  • der Eintritt des Zahlungsverzuges zwar erkennbar ist, die Nachzahlung aber nicht, bzw. nur indirekt dadurch das der Kredit nicht nach der 40 Tage Frist ins Inkasso ging.

 

Erster Zahlungsausfall bei MyC4

Bei MyC4.com hat Rebecca Nantambi als erste Kreditnehmer ihren Kredit nicht komplett zurückgezahlt. Dies ist der erste Kreditausfall bei MyC4. Ein Statement des lokalen Providers (FED) ist hier.

Wem die MyC4 Navigation zu unübersichtlich ist: Hier ist ein direkter Link zu den defaults (engl. für Ausfälle).

Wie schon erwähnt ist es der erste Ausfall. Nicht zurückgezahlt wurden 356 Euro. In Relation gesetzt zu über 2.500.000 Euro vergebenen Kredite beträgt die Ausfallquote bisher also 0,014%.

MyC4 – Provider-Statistik für FED (Uganda):
 

Diplomarbeiten zum Thema P2P-Kredite

P2P-Kredite (bzw. peer-to-peer Kredite oder social lending) bieten sich als innovatives und interessantes Thema für eine Seminararbeit, Diplomarbeit oder Doktorarbeit z.B. in BWL an.
Folgerichtig bekomme ich gelegentlich Anfragen, ob ich mit Antworten zu einigen Fragen oder mit Informationen helfen kann.

Gerne! Ich verfüge über jede Menge Daten und Informationen sowohl zu Smava als auch zu internationalen Plattformen wie Prosper, Zopa, Lendingclub oder Boober.

Ich erwarte lediglich ein Exemplar der fertigen Arbeit als Lektüre. 

Gastbeitrag im Smava Blog

Smava.de hat seit kurzem einen Unternehmensblog. Auf Einladung von Smava habe ich einen Gastbeitrag zum Thema „Worauf sollten Anleger bei der Auswahl der Kredite achten“ geschrieben.

In den USA bestehen der Lendingclub Blog und der Prosper Blog überwiegend aus Gastbeiträgen. Während ersterer aber beliebige Themen rund um persönliche Finanzen abdeckt geht es im Prosper Blog nur um Beiträge, die auch in Verbindung mit Prosper stehen, was mir besser gefällt.

Ich hoffe, dass im Smava Blog auch mal Mitarbeiter sich zu Releaseplanung und einigen Hintergründen bei den Abläufen äußern.