Neues MyC4 Release – Wechselkursrisiko auf Anleger verlagert

MyC4.com präsentiert sich heute in einem neuen, aufgeräumteren Design. MyC4.com ist eine Plattform auf der Anleger Mikrokredite an Kleinunternehmer in Afrika vergeben. Anders als bei Kiva sind diese jedoch für den Anleger nicht zinslos; im Schnitt verdienten Anleger zuletzt 11,8% Zinsen auf ihren Invest. Bisher wurden Kredite im Volumen von 1,8 Millionen Euro finanziert und noch gibt es keine Ausfälle – lediglich einige Zahlungsverzüge.

Laut MyC4 wurde in dem Relase folgendes geändert:

  • The look of MyC4.com has been updated
  • Improved navigation making it easier to find your way around via a top menu and a left hand menu with sub-levels
  • “Opportunity” changed to “Business” – to access the overview of Businesses, click on “INVEST” in the top menu
  • MyCredits is now changed to EURO (€)
  • The Investor now carries the Currency Risk
  • Withholding tax

Die Verlagerung des Wechselkursrisikos auf den Anleger ist eine größere Veränderung. Dazu aus der Ankündigungsemail:

At MyC4 we want to offer a sustainable and easy to understand solution for the African Businesses. The currency Risk has until now been carried by the African Business, but this has uncertainty for their loan conditions.

To ensure that MyC4 and the African Businesses are sustainable in the long run a new model for the Currency Risk has been developed. We now transfer the Currency Risk to the Investor, which has to be covered by the size of the interest rate you demand.

As a consequence please be aware that going forward there is a Currency Risk on your new investment when investing in some African countries. MyC4 cannot advise on the daily currency development, but based on the last 3 years currency fluctuation we suggest as a guideline that your add the following percentages to your normal wanted interest rate to cover for the potential Currency Risk;

Uganda 6%
Kenya 2%
Côte d’Ivoire 0%

This means that if you where planning to Bid on a Business in Kenya with an interest of 8% in mind you now add the 2% – so you Bid 10%, but will properly get 8% depending on the currency fluctuation over the period of the loan.

Abbildung der neuen MyC4 Startseite:
Neues MyC4 Design

Gedankenspiele zur Umschuldung einzelner Kredite

Ausgangslage: Bei Smava.de weisen die Anleger-Pools sehr unterschiedliche Zahlungsquoten auf. Während die Pools A, B und F eher belastet sind, stehen C, D, E, G und H derzeit noch ganz gut da. Aus bereits finanzierten A, B und F-Kredite können Anleger nicht vorzeitig aussteigen für den Rest der Laufzeit – noch bis zu 36 Monate. Zwar ist die Rendite sicher immer noch positiv, aber könnten sie aussteigen so könnten Sie das Geld in anderen Bonitätsstufen mit (zumindest derzeit) höheren Renditen reinvestieren.

Bonitäten von Kreditnehmern ändern sich schnell über die Zeit, wie mehrere Beispiele von Kreditnehmern zeigten die Folgekreditprojekte online gestellt hatten.

Gedankenspiel: Ein Anleger eines F-Kredites könnte über das Smava Nachrichtensystem seinen Kreditnehmer anschreiben und ihm eine Umschuldung zu einem geringfügig geringeren Nominalzinssatz anbieten. Das könnte dann für beide Seiten interessant sein, wenn der Kreditnehmer jetzt in Bonität D oder E eingestuft ist. Falls er in Bonität G ist, könnte es funktionieren, falls der erste F-Kredit hohe Zinsen hatte.

Weiterlesen

Smava mit neuer Startseite

Smava.de präsentiert sich mit einer Startseite in neuem Layout. Sieht insgesamt aufgeräumter aus und optisch auch ansprechender im Design. Allerdings hat Smava auch viele Informationen weggelassen. Ich persönlich habe gerne immer die wichtigsten Sachen auf einen Blick. Auf der neuen Startseite sind aber die Links zum Forum, zu den Marktplatzstatistiken und der Ticker weggefallen. Das wird auch im Forum bemängelt.

Als Anleger kann es als Aushilfslösung sinnvoll sein, die „Geld anlegen“ Seite als Bookmark zu verwenden – dort gibt es den Ticker und den Link zu den Marktplatzstatistiken noch.

Abbildung: neue Smava Homepage, Stand 07.05.08
Smava neues Layout

Zweitkredite werden schwerer finanziert

Unter anderem durch die Erhöhung des maximalen Kreditlimits für Kreditnehmer von 10.000 Euro auf 25.000 Euro gibt es aktuell einige Kreditgesuche bei Smava von Kreditnehmern, die neben ihrem schon laufenden Kredit einen Zweitkredit aufnehmen wollen. Bisher mussten die Kreditnehmer für einen Folgekredit fast immer höhere Zinsen als für den ersten zahlen. Zum einen sind viele Anleger skeptischer, zum anderen hat sich oft die Bonität verschlechtert. Bei Carolin112 in nur 6 Monaten von B auf G. Persönlich halte ich es auch nicht für sinnvoll einen zusätzlichen 15.000 Euro Kredit zu 16,9% Zinsen aufzunehmen, um ein Auto für den Sohn zu finanzieren. Aber das kann ja jeder Anleger und Kreditnehmer selbst entscheiden.

Bobdylan versucht gar nicht mehr eine inhaltlich plausible Begründung zu schreiben. Sein Kreditprojekt heisst „schlichtweg Geldbedarf“. Das klingt zwar ehrlich, schreckt mich als Anleger aber als ziemlich verzweifelt ab, vo allem bei einem Nominalzinssatz von 16,5%. An dem ersten Kredit (9,5%) von Bobdylan bin ich mit 250 Euro beteiligt. Damals war die Begründung Dispokredit ablösen noch nachvollziehbar. Aber was nützt es den Dispo abzulösen (wenn er es getan hat) und dann einige Monate später einen Kredit zu 16,5% Zinsen aufzunehmen?

In diesem Fall sind auch die Anleger des ersten Kredites benachteiligt. Durch den Folgekredit erhöht sich die Rückzahlungslast des Kreditnehmers und das Zahlungsunfähigkeitsrisiko. Läuft es dagegen besser als erwartet, wird der Kreditnehmer den Kredit mit den höheren Zinsen, also den zweiten, vorzeitig rückzahlen.